Unsere neuste Design-Kollaboration mit SHEworks

Wir bei SOFACOMPANY leisten gerne einen positiven Beitrag, sowohl für unsere Umwelt als auch zu sozialen Projekten. Deshalb haben wir uns für eine Non-Profit Design-Kollaboration mit dem visionären Design-Atelier SHEworks entschieden und eine kleine, aber feine Kissenkollektion mit Zero-Waste Gedanken ins Leben gerufen. Die Kissen sind dabei aus Stoffresten gefertigt, die unter anderem bei unserer Produktion übrig bleiben. Das Ergebnis sind wunderschöne Kissen im Patchwork-Stil, die von geflüchteten und immigrierten Frauen mit jeder Menge Talent im SHEworks Atelier genäht werden. SHEworks schafft damit etwas absolut Einzigartiges: eine Brücke zwischen Nachhaltigkeit und Integration. Durch die Arbeit im Atelier werden den Frauen die Türen zu einem für sie schwer erreichbaren Arbeitsmarkt geöffnet – und natürlich zu einer lokalen, sozialen Gemeinschaft, die sich für die Umwelt einsetzt. Die vier Kissen dieser Kollektion sind aus hochwertigen Materialien hergestellt und ihre Designs sind Patchwork-Kunstwerk für sich. Style sie mit farblich passenden Möbeln oder kombiniere verschiedene Kissen für einen etwas gewagteren Look.

Wenn du auch von einer noch nachhaltigeren Dekoration bei dir zu Hause träumst, dann haben wir weiter unten 4 hilfreiche Tipps für dich.

 

1: Tiles, Multi Rose Rust, 40x60, 2: Tiles, Multi Blue Grey, 40x60, 3: Mosaik, Multi Rose Rust, 40x60, 4: Mosaik, Multi Blue Grey, 40x60

 

 

4 Dinge für noch nachhaltigere Dekoration

 

1. Materialien aus Plastik

Unsere Cura Stoffe gehören zu unseren besonders nachhaltigen Textilien. Diese bestehen zu 98 % aus recycelten PET-Flaschen, die sonst nach ihrer Nutzung auf einer Deponie gelandet wären. Hierfür werden die Flaschen zerkleinert, geschmolzen und in kleine Fasern verwandelt, die zu einem unwiderstehlich weichen und widerstandsfähigem Material gewebt werden – ideal also für ein Sofa.

Entdecke all unsere Cura Sofas

2. Bambusgarn

Bambus ist ein besonders toller Rohstoff, da er schnell wächst, keine Pestizide benötigt und biologisch abbaubar ist. Bambus kann in seinem natürlichen Zustand zum Einsatz kommen, aber auch zu Garn weiterverarbeitet werden. Unsere VELVET OCEAN Teppiche sind zum Beispiel aus recycelten Materialien wie Viskose und Bambusgarn gefertigt. 

Wirf hier einen Blick auf unsere Teppiche

3. FSC-zertifiziertes Holz

Als dritten Tipp empfehlen wir dir, auf FSC-zertifiziertes Holz zu achten, denn eine FSC-Zertifizierung setzt eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft voraus, bei der nicht mehr Bäume abgeholzt werden, als der Wald selbst nachproduzieren kann. Unser ANASTACIA Esstisch ist zum Beispiel aus 100 % FSC-zertifiziertem Holz gefertigt (genauso wie übrigens alle inneren Holzrahmen unserer Sofas).

Entdecke unsere Esstische

4. Abnehmbare Sofabezüge

Wir können absolut nachvollziehen, dass jeder irgendwann ein neues Sofa braucht. Leider ist es aber nicht ganz nachhaltig, sich ständig ein neues Modell zu kaufen. Deshalb hast du bei uns die Möglichkeit, einfach den Bezug deines Sofas auszuwechseln, um ihm einen neuen Look zu verleihen. Viel nachhaltiger und ökonomischer! Oh, und zudem kannst du dein Sofa viel leichter sauber halten, da du den Bezug ganz einfach in die Reinigung bringen kannst.

Hier findest du all unsere Sofabezüge