Loading

Ecksofas

Auf einem Ecksofa ist genug Platz für alles. Für Familie, Freunde, ein paar gemütliche Stunden, Serienmarathons, Geburtstage, Girls Nights und Nickerchen am Nachmittag. Deshalb ist es natürlich auch das perfekte Sofa für dich, wenn du viel Platz zur Verfügung hast und dein Sofa den Raum gut ausfüllen soll. Entdecke unsere Ecksofas oder designe dir deinen ganz eigenen Floater in unserem Sofauniversum.

2 Artikel

Set Descending Direction
Filter (2) Alles entfernen
Now Shopping by
  1. Artikel entfernen Farbe Blau
  2. Artikel entfernen Designer Cathrine Rudolph
Alles entfernen
Farbe
Sofa Ausrichtungs-Filter
Kategorien
  1. Nelson
    • 4 colors
    • Selbst designen
    • +5 Auf Lager
    Nelson, Ecksofa, links
    EUR 1.599
  2. Nelson
    • 4 colors
    • Selbst designen
    • +5 Auf Lager
    Nelson, Ecksofa, rechts
    EUR 1.599

2 Artikel

Set Descending Direction

Ecksofas verwandeln dein Wohnzimmer in eine Wohlfühloase

Warum sich für ein Ecksofa entscheiden

Das Ecksofa ist wohl die offensichtlichste Wahl, wenn du auf der Suche nach einem Sofa mit viel Platz bist. Ein echtes Floatersofa. Die beiden langen Enden machen das Sofa extra geräumig und sind perfekt, um gemütlich darauf zu sitzen, zu relaxen, zu loungen und zu dösen. Mit anderen Worten: Es ist das perfekte Familiensofa, auf dem alle zusammenkommen können.

Bei unseren Ecksofas kannst du zwischen verschiedenen Größen wählen, je nachdem wie viele Sitzplätze du brauchst. Egal ob du auf der Suche nach einem größeren Modell bist, das ideal zu deinem weitläufigen Wohnzimmer passt und den Raum gut ausfüllt, oder ob es etwas kleiner sein soll, damit es dir zwar genug Platz bietet, dein Wohnzimmer aber nicht erdrückend wirkt.

Wie wir rechts und links definieren

Du bist dir nicht sicher, auf welcher Seite sich die Ecke befindet? Stell dir einfach vor, du stehst dem Sofa gegenüber und schaust es an. Wenn in der Beschreibung „Ecksofa links“ steht, bedeutet das dein links. Bei einem „Ecksofa rechts“ sprechen wir demnach von deinem rechts.

Soll ich mich für ein Ecksofa rechts oder links entscheiden?

Ob du dich bei deinem Ecksofa für eine Ecke auf der rechten oder linken Seite entscheiden solltest, das hängt natürlich von der Form deines Wohnzimmers ab. Auch die Stelle, wo dein Sofa genau stehen soll, spielt dabei eine Rolle. Das offensichtlichste ist, das Sofa parallel zu deiner Wand auszurichten und es an den Wänden entlang laufen zu lassen. Dafür stellst du es...ganz genau, in eine Ecke. Das ist besonders dann praktisch, wenn du nur wenig Platz hast. Überlege dir, wo dein Sofa am hübschesten aussieht und am harmonischsten zur Geltung kommt – in einem Eck auf der rechten oder linken Seite?

Außerdem solltest du Fenster und Fensterbänke berücksichtigen, die gegen die Rückenlehne drücken könnten. Die genauen Maße des Sofas findest du immer in der Beschreibung unter dem Produkt.

Bei einem etwas größeren Wohnzimmer hast du noch mehr Freiheiten und kannst dein Ecksofa so platzieren, dass die Ecke direkt in die Mitte zeigt. Vielleicht kannst du es sogar mitten in den Raum stellen und lässt rundherum etwas Platz. Damit schaffst du kleine Zonen innerhalb deines Wohnzimmers – und sorgst für ein echtes Statement.

Soll ich mich für ein offenes oder geschlossenes Ende entscheiden?

Hier geht es hauptsächlich um die Funktion, die dein Ecksofa einnehmen soll. Und natürlich auch ein wenig darum, wie dein Sofa platziert ist. Mit einem offenen Ende (zum Beispiel ohne Armlehnen am Ende) erzielst du eine einladende Wirkung. Das kann helfen, eine Verbindung zwischen deinem Sofa und dem Rest deines Wohnzimmers zu schaffen. So ähnlich wie mit einer Récamiere. Außerdem gibt es dann keine Armlehnen, die dir die Sicht zum Fernseher versperren könnten (schlau). Ein offenes Ende ist besonders bei kleinen Räumen von Vorteil.

Ein Ecksofa mit geschlossenem Ende (zum Beispiel mit Armlehnen) ist ideal, wenn du eine gemütliche Sofaecke kreieren willst und ein wenig mehr Platz hast. Und natürlich wenn du deine Arm- oder Rückenlehne gerne nah bei dir hast.

Kann ich ein Ecksofa teilen und seine Ausrichtung verändern?

Die Ausrichtung deines Sofas kann an sich nicht verändert werden. Wenn du dir aber mithilfe von Modulen ein Ecksofa zusammenstellst, bist du völlig flexibel und kannst dein Sofa jederzeit neu arrangieren. Mehr dazu erfährst du weiter unten.

Wie lang/tief ist ein Ecksofa?

Bevor du ein Ecksofa kaufst, solltest du in jedem Fall prüfen, wie lang/tief das Modell ist. Zunächst gilt es herausfinden, ob du überhaupt genügend Platz für das Sofa hast. Danach kannst du dir überlegen, wo genau es in deinem Wohnzimmer stehen soll – und vielleicht auch, ob es zu deinem vorhandenen Couchtisch passt oder ob du in einen neuen investieren müsstest.

Die genauen Maße des Ecksofas findest du auf der Skizze unter den Produktbildern. Denk immer daran, diese Abmessungen mit denen deines Wohnzimmers abzugleichen. Sowohl die Länge, die Tiefe als auch die Höhe. So vermeidest du, dass du ein Sofa nach Hause geliefert bekommst, dass womöglich nicht unter deine Dachschräge passt, zu sehr in den Raum ragt oder Ähnliches.

Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, kannst du auch ein Klebeband nutzen, um die Umrisse des Sofas auf den Boden und an die Wände zu „skizzieren“.

Kreiere ein Ecksofa mithilfe von Modulen

Wie schon kurz erwähnt, kannst du dir dein Ecksofa auch mithilfe von einzelnen Modulen zusammenstellen. So kannst du selbst entscheiden, welche Form und Größe dein Sofa haben soll. Die Module schenken dir außerdem die Freiheit, die Form deines Ecksofas jederzeit verändern zu können. Das ist zum Beispiel praktisch, wenn ein Umzug bevorsteht oder du das Bedürfnis hast, mal wieder etwas anderes zu sehen (oder in etwas anderem zu sitzen). Unsere ELLIS Modulserie verfügt übrigens über abnehmbare Armlehnen, sodass du je nach Lust und Laune zwischen einem offenen und geschlossenen Ende bei deinem Ecksofa entschieden kannst.

Designe dein eigenes Traum-Ecksofa

Wenn du das Ecksofa deiner Träume noch nicht gefunden hast, dann kannst es dir ganz einfach selbst designen. In unserem Sofauniversum kannst du dich mit verschiedensten Sofamodellen, Farben, Stoffen und Möbelbeinen so richtig austoben. So bekommst du ein ganz individuelles Ecksofa, das perfekt zu dir und deinem Zuhause passt.

Und wenn du dir nicht sicher bist, welche Farben und Stoffe bei dir zu Hause am besten aussehen, dann kannst du dir vorweg einfach 5 kostenlose Stoffmuster bestellen.

Die Lieferung deines neuen Ecksofas

Du kannst unter jedem Produkt auf unserer Webseite sehen, in wie vielen Teilen dein Ecksofa geliefert wird. Außerdem findest du hier auch die Größe und das Gewicht der Pakete. Am besten packst du zunächst alles aus und montierst die Möbelbeine. Danach kannst du die Teile mithilfe der Verbindungselemente zusammenfügen und an beiden Seiten fixieren. Und schon ist dein Ecksofa bereit zum Einsatz!